YOGA *Barbara Wolff

Philosophie

Yoga ist ein jahrtausendealter Übungsweg und in der heutigen Zeit sehr aktuell. Dank seines ganzheitlichen Konzepts sieht Yoga den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele. Yoga ist auch ein Erfahrungsweg. Da kein Mensch dem anderen gleicht, kann dieser Weg für jeden unterschiedlich aussehen. Aus diesem Grund eignet sich Yoga für Menschen jeden Alters, unabhängig von den jeweiligen körperlichen Voraussetzungen. Richtig geübt führt Yoga zu mehr Ausgeglichenheit, Ruhe, Gesundheit und Selbstbewusstsein.

  • Körper

    Yoga fördert Stabilität, Kraft, Beweglichkeit und Entspannung und somit die Vorraussetzungen für Gesundheit. Yogaübungen sind ein idealer Ausgleich zu unseren Alltagsaktivitäten. Durch Yoga entstehen Vitalität und Achtsamkeit im Umgang mit dem eigenen Körper.

  • Atem

    Yoga harmonisiert und vertieft den Atem, regt den Stoffwechsel an und bewirkt damit Reinigung und Lösung von Blockaden. Der achtsame Umgang mit dem Atem hilft bei Stress und Überforderung und unterstützt unsere Selbstheilungskräfte.

  • Geist

    Yoga fördert die Konzentration und schult das Bewusstsein. Durch Yoga können unsere geistigen Aktivitäten zur Ruhe gebracht werden. Dadurch entstehen Zufriedenheit und Achtsamkeit für den jeweiligen Augenblick.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren